Schreiben Sie uns.

Sagen Sie uns, wie Ihnen die Veranstaltungen gefallen, was Ihnen besonders aufgefallen ist. oder welche Künstler und Programmangebote Sie gerne mal in der Alten Druckerei Herne erleben würden. Sagen Sie uns ganz einfach Ihre Meinung.

Wir freuen uns über Ihr Feedback!


Andreas Pflüger | 21-07-2016

Vielen Dank für die so herzliche Aufnahme in Ihrem wundervollen Haus. Ich habe mich bei Ihnen über die Maßen wohlgefühlt und freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen. Herzliche Grüße, Andreas Pflüger

Anja Gries | 21-07-2016

Herzlichen Dank für die wundervolle Lesung von Andreas Pflüger zu seinem Thriller "Endgültig". Die exklusive und dennoch heimelige Atmosphäre die Sie Ihren Gästen in Ihren Räumlichkeiten geschaffen haben, hätte nicht schöner sein können. Vielen Dank.

Leslie Malton und Felix von Manteuffel | 02-05-2016

Wir lieben diese Atmosphäre ! Solche Orte sind Oasen - Schöpfungsorte, an denen man dem Publikum ganz nah ist. Tausend Dank
26. April 2016, Szenische Lesung, Tschechow-Briefe

Wiglaf Droste | 21-04-2016

Glückwunsch zu Ihrem wirklich einzigartigen Haus!
Herzlich, Wiglaf Droste

Claudia Korbik | 24-03-2016

Es ist fast schon ein wenig beschämend: da hat man einen großartigen Klangkünstler in Herne - und man weiß es eigentlich gar nicht richtig zu schätzen! So ging es mir gestern Abend bei der Veranstaltung "Urbane Rituale", in der der Herner Klangkünstler Christoph Schläger vorgestellt wurde. Zusammen mit seinem Verleger Hanno Ehrler saß er auf dem roten Sofa, um bereitwillig und bescheiden Auskunft über seine Arbeit und sein künstlerisches Wirken zu geben. Dank der wirklich großartigen und sehr gut vorbereiteten Moderation des Journalisten (ich habe den Namen leider nicht richtig mitbekommen) blieb wirklich keine Frage offen, und wir Zuschauer und -hörer konnten uns ein gutes Bild sowohl von der Arbeit als auch von den Kompositionen eines Künstlers machen, der schon weltweite Erfolge aufweisen kann. Wirklich spannend und inspirierend für die Zukunft, denn ich werde wohl nicht mehr nur in der Zeitung von Christoph Schläger lesen, sondern auch seine Klangvorstellungen auf Teutoburgia besuchen. Es lohnt sich, auch mal unbekanntes musikalisches Terrain zu betreten! Genau das hat mir der gestrige Abend gezeigt und ich finde, Herne kann stolz sein auf seinen Künstler!
Vielen Dank an alle Beteiligten!

Beate und Ulrich Brune | 30-12-2015

Als gebürtige Herner, die jetzt schon seit 35 Jahren in der Nähe von Düsseldorf wohnen, kommen wir immer wieder gerne in die alte Druckerei um in dieser intimen Atmosphäre die unterschiedlichsten Veranstaltungen mitzuerleben. Wir sind von der alten Druckerei begeistert und werden auch im nächsten Jahr immer mal wieder dabei sein, selbst wenn die abendliche Anfahrt aus dem Rheinland, insbesondere an Freitagen, oft anstrengend und nervig ist. Dafür werden wir dann aber vom abwechslungsreichen, niveauvollen Programm, der liebenswerten Gastgeberin Elisabeth Röttsches und ihren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entschädigt. Wir freuen uns schon auf die Canzoni d’amore am 08.01. (Freitag!) und auf die Weinlesung am 23.01. (Samstag :-)), die diesmal wohl nicht überraschend erotisch sein wird.

So oft es geht, gehen wir bei unseren Besuchen in Herne auch in die nicht mehr Nur-Buchhandlung Koethers & Röttsches, die schon zu unsren Schulzeiten eine Herner Institution war. Auf das neue Konzept (Literaturhaus/Buchhandlung/Café?) und die Umgestaltung im nächsten Jahr sind wir schon sehr gespannt. Hoffentlich bleibt auch das Angebot an inspirierenden Wohn-Accessoires erhalten!

Wir wünschen allen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches neues Jahr 2016.

Claudia Korbik | 18-12-2015

Ein Weihnachtsmärchen von Charles Dickens - interpretiert und vorgetragen von dem Schauspieler Markus Grimm. Es war einfach großartig! Markus Grimm hat uns alle in den Bann gezogen und dafür gesorgt, dass wir nicht nur Zuhörer waren, sondern mit dem alten Ekel Scrooge und dem Geist der Weihnacht durch die Nacht gezogen sind und mit ihm gegrummelt, gelitten und gelernt haben . Ganze zwei Stunden hat Markus Grimm ein einzigartiges Programm im Alleingang geboten und ist dabei in die verschiedensten Rollen geschlüpft. So mucksmäuschenstill habe ich es in der Alten Druckerei bisher noch bei keiner Veranstaltung erlebt! Selbst Gläser sind diesmal nicht umgefallen (auch das war für mich eine Premiere!)). Der tosende Schluss Applaus für diese wirklich grandiose Leistung konnte sich mit dem Applaus im Bochumer Schauspielhaus durchaus messen - und Markus Grimm stand den Schauspielern auf der "großen Bühne" wirklich in nichts nach!
Hut ab für diese Performance und vielen Dank!

Soussan | 22-11-2015

Tango Ensemble Contrabajando I 19.11.2015

Ganz lieben Dank an das gesamte Kammerensemble für dieses unglaublich mitreißende, extravagante fulminante Brilliantfeuerwerk an Rhythmen und Harmonien. Man hebt regelrecht ab dabei, es ist fantastisch. Sie passen auch alle so gut zusammen!

Soussan

Rainer Beckmann | 16-11-2015

Uns treibt es immer wieder an diesen Hotspot zurück. die Alte Druckerei in Herne hat sich zu einem Highlight für Herne und auch für das Ruhrgebiet entwickelt. Frau Lisa Roettsches versteht es über alle Maßen ein vortreffliches Programm für jeden Geschmack zusammen zu stellen. Ebenso stellt die Alte Druckerei einen idealen Platz für eine private Nutzung von Firmen oderFamilientfeiern dar.

Chantal Louis | 04-11-2015

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich als in Köln lebende Ruhrgebietlerin die Alte Druckerei noch gar nicht kannte. Das hat sich jetzt glücklicherweise geändert. Am 2. November durfte ich dort aus meinem Buch "Ommas Glück" lesen und war begeistert: von der Schönheit der Räume, von der tollen Atmosphäre, von der Herzlichkeit der Gastgeberin. Vielen Dank, Frau Röttsches!

Alte Druckerei Herne Kultur- & Veranstaltungsmanagement GmbH

Bebelstraße 18
D - 44623 Herne

Tel.:02323-147670
Mobil:02323-1476767

E-Mail: info@altedruckerei-herne.de
Internet:www.altedruckerei-herne.de.